Falls die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken.

Newsletter 45/2020

Telfs, am 28.11.2020

Lehrveranstaltungsplan 1. Halbjahr 2021


Geschätzte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden!
Ein wichtiges Thema in der Tiroler Feuerwehr ist die Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder, damit sie im Einsatzfall die an sie gestellten Aufgaben rasch, professionell und mit der entsprechenden Sicherheit meistern. Aus diesem Grund möchte die Landes-Feuerwehrschule wieder den Präsenz-Lehrgangsbetrieb aufnehmen, sobald es die COVID-19 Situation zulässt. Für die Planung und Vorbereitung wurde daher der Lehrgangsplan für das 1. Halbjahr 2021 erstellt und in der letzten Sitzungen des Schulausschusses beschlossen.

Lehrveranstaltungsplan veröffentlicht

Der neue Lehrveranstaltungsplan für das 1. Halbjahr 2021 ist ab sofort auf
veröffentlicht.
Direkter Link zum Lehrveranstaltungsplan: LINK

Durchführung vorbehaltlich COVID-19 Situation

Bereits zahlreiche Lehrgänge des 1. und 2. Halbjahres 2020 mussten aufgrund der anhaltenden Pandemie abgesagt werden. Die Situation wird laufend beobachtet und evaluiert, in der aktuellen Lockdown-Situation ist jedoch weiterhin keine Durchführung von Präsenz-Lehrveranstaltungen an der Landes-Feuerwehrschule möglich.
Daher werden aktuell für den jeweils absehbaren Zeitraum Absagen für die geplanten Lehrveranstaltungen ausgesprochen und die gemeldeten Teilnehmer verständigt.

Anmeldungen für das 1. Halbjahr 2021

In FDIS ist die Anmeldung zu den Lehrgängen bis Ostern 2021 (einschließlich KW 13) bereits freigeschalten.
Die Freischaltung der Anmeldung zu den Lehrgängen nach Ostern 2021 erfolgt in der KW 4.
Es gelten weiterhin die Hinweise zu Lehrgangsanmeldungen:
  • Vor der Anmeldung soll die terminliche Abklärung (z.B. mit dem Arbeitgeber) durch die Lehrgangsinteressenten erfolgen, um einen reibungslosen Anmeldeablauf zu ermöglichen.
  • Auch Ersatzpersonen müssen die notwendigen Lehrgangsvoraussetzungen erfüllen!
  • Voraussetzung für Lehrgänge, bei denen Atemschutz verwendet wird:
    • Nachweis gültige Atemschutztauglichkeitsuntersuchung
    • Kein Vollbart!
  • Die Bekleidung bei Lehrveranstaltungen an der LFS hat der „Richtlinie Tirol“ zu entsprechen.
Zusätzlich wird auf die geltenden COVID-19 Maßnahmen an der Landes-Feuerwehrschule Tirol verwiesen: LINK

Mit kameradschaftlichen Grüßen,
Schulleiter
OBR DI (FH) Georg Waldhart
Landes-Feuerwehrkommandant
LBD Ing. Peter Hölzl
Der Newsletter des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol dient ausschließlich zur internen Information seiner Mitglieder.
© Landes-Feuerwehrverband Tirol | 6410 Telfs | Florianistrasse 1
Tel: +43 (0) 5262 6912 | EMail: kommando@feuerwehr.tirol